Samstag, 7. Januar 2012

Bentowettbewerb im Nekobentoforum

Ende November war der Einsendeschluß des Bentowettbewerbs im Nekobento-Forum, der nun zum Ende gekommen ist. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.



Mein Bento lief diesmal nur unter "ferner liefen", wobei ich ja im November nicht wirklich viel Zeit für die Vorbereitung hatte hatte und diesmal sehr zurückhaltend traditionell geblieben bin. Ich möchte Euch meinen Beitrag trotzdem nicht vorenthalten. Ich hatte meine neue hölzerne Bentodose ins Rennen geführt, auf die ich sehr stolz bin. Außerdem habe ich mich bemüht saisonal und regional in den Zutaten zu bleiben und gesund - naja das ist ja nichts wirklich neues - also alles aus der Biokiste des Hollieferanten, der uns von lokalen Biohöfen beliefert.

Hier die Zutaten:
  • Birne in Gelee
  • Kürbis-Petersilie-Hähnchenbällchen
  • Karotten- und Steckrüben Herbstblätter
  • braune Champions
  • gedämpfte grüne Bohnen 
  • Reis
Naja OK der Reis war japanisch. Also nicht wirklich aufregend, in sofern denke ich ist die Platzierung schon passend, aber wie ich finde doch sehr traditionell gelungen, aber eben auch unaufregend schlicht. Die Gewinnerbeiträge sind da doch sehr viel aufwendiger gestaltet.

Aber olympisch gedacht - dabei sein ist alles.

Kommentare:

  1. Ich finde die Farbzusammenstellung besonders gelungen und schön herbstlich. Ich finde traditionelle und schlichte Bentos eh am schönsten.

    AntwortenLöschen
  2. @Saffron and Coriander
    ja die Farben sind ganz schön zum Herbst.

    @einfachbento:
    ich schau mal das ich die Box vorstelle

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt das Bento sehr gut - es schaut sehr lecker aus. Mit zu verspielten Bentos kann ich eh nichts anfangen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich mach ja ohnehin mehr Erwachsenen-Bentos

    AntwortenLöschen