Mittwoch, 10. August 2011

Bento 20110810 - Rezept Tabouleh


  • Tabouleh
  • Schweinefiletscheibchen mit Salbei-Schinkenkruste
  • Pflaumenkuchen
  • Blaubeeren in Gelee
 Wir hatten heute wieder einen Rollenspielabend und dafür habe ich ein Tabouleh und eine Schweinefilet in Salbei-Schinkenmantel gemacht. Die Reste wandern natürlich ins Bento für meinen Göttergatten und mich.

Und natürlich die tolle Box, die ich zum Sommerwichteln bekommen habe - sie ist wirklich zu schön.



Rezept Tabouleh
  • 240g vorgegarter Couscous
  • 360ml Gemüsebrühe
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 1–2 Bd glatte Petersilie
  • 1 Handvoll Minzblätter
  • 1 Zitrone
  • 2–4 Tomaten
  • 1 Mini-Salatgurke 
  • 6 EL Olivenöl
  • Meersalz 
  • frisch gemahlener schwarzer oder weißer Pfeffer
  • 1 TL Garam-Massala
  • 1 TL Zimtpulver 
  • 1 TL PulBiber
Couscous und Rosinen in eine ausreichend grosse Schüssel füllen, und mit aufgekochter Brühe aufgießen, abdecken, quellen und abkühlen lassen. Gurke und Tomate von den wässerigen Innenteilen befreien und würfeln. Alle Zutaten unter das Couscous heben, ca. 1h ziehen lassen und abschmecken.

Rezept Schweinefile im Schinken-Salbei-Mantel
  • Schweinefilet
  • 150g Schinken
  • Salbeiblätter
Filet auf eine Schicht Schinken, mit Salbeiblättern belegt legen und würzen.
Mit Alufolie zu einem Bonbon wickeln und bei 170Grad ca. 15 min garen. (Vorheizen und FIngerprobe).


Hier noch die Box für meinen Mann:

1 Kommentar:

  1. Boah das sieht so gut aus. Kommt auf jedenfall auf meine Nachkochliste!

    AntwortenLöschen