Samstag, 19. November 2011

Bento 20111118 - Rezept Krautfleckerl

  • Krautfleckerl
  • Ei
  • Weintrauben in Gelee
Krautfleckerl ist eigentlich ein Resteessen, in dem Fall habe ich eine offene Lasagnepackung aufgebraucht und die Platten zerbrochen und wie normale Pasta gekocht. Ein kleiner Chinakohl in Streifen geschnitten zusammen mit 2 Putenschnitzeln die ich in der Messermühle zu Hack verarbeitet hatte angebraten und mit Garammassala gewürzt und kurz geschmort. 1 EL Zucker karamelisiert in einer kleinen Kasserole und mit Rotwein angegossen und reduziert. Mit der Pasta mit der Reduktion unter Kohl und Fleisch gemischt serviert. Der Rest wanderte in die Bentobox.

Kommentare:

  1. Hört sich gut an ^^. In deiner Box fehlt jetzt nur noch was Rotes! Hm, wie schmecken denn Trauben in Gelee?

    AntwortenLöschen
  2. Hehe, ja - Optisch ist das nicht so optimal - aber manchmal ist es halt nur Resteverwertung. Die Trauben sind sehr lecker und ansprechendes Fingerfood. Ich mache immer eine Form die dann eine ganze Woche reicht für zwei.

    AntwortenLöschen