Mittwoch, 1. Februar 2012

Bento 20110201

  • Käfermuffin mit Apfelstücken
  • Nudeln mit Erbsen und Möhren
  • Schweinefleisch Okinawa Style
Die Käferchen sind etwas krumpelig auf der Oberfläche geworden, wegen der Apfelstückchen. Beim Aldi gab es letzte Woche eine Backform mit 9 Käferchen für 3,99 der ich nicht wiederstehen konnte und die  sich auch ganz nett in die Bentobox kuscheln.

Für das Schweinefleich Okinawa Style habe ich ein Rezept von  Adventures in Bentomaking umgesetzt und etwas abgewandelt

Schweinefleisch Okinawa Style


  • Schweine Kamm ca. 400g
  • 4 Tassen Sojasauce
  • 1/3 Tasse Reisessig
  • 2 1/2 Tassen brauner Zucker
  • 3 TL Salz
  • 3 Stückchen Ingwer
  • 3 Knoblauchzehen
Das Schweinefleich in Stücke schneiden, Knoblauch und Ingwer reiben. Alle Zutaten in mischen und aufkochen. Schweinefleisch dazugeben und 1,5h bei mässiger Hitze simmern lassen.

Für die Würfel auf dem Foto habe ich magere Schnitzelscheiben genommen, die noch im Kühlschrank waren. Dieses sehr magere Fleisch wird im kalten Zustand aber sehr hart. Beim nächsten  mal werde ich etwas marmorierteres Fleisch nehmen.

Die Kombination aus Sojasausse, Essig und Zucker kannte ich schon von Adobo-Rezepten und war begeistert. Der Geschmack ist recht intensiv. Die Menge gab Würfel für etwa 3-4 Tage in der Bentobox.

Kommentare:

  1. Hey!
    Echt toller Blog, vorallem die Idee mit den Crossovern. Ich werde wahrscheinlich manchen mal ausprobieren (wenn ich mich durch alle Posts gefuttert hab ;) ), denn ich mag zwar japanisches/asiatisches Essen, komme an die meisten Zutaten aber auch eher wenig oder selten ran.
    Grüße, Minni

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, die Käferform ist das so eine Silikonform mit mehreren Tieren (Schmetterlinge, Käfer und Libellen?)Oder nur Käfern? Wenn ja ich habe die auch verrate mir mal den Trick wie Du sie heile rausbekommst ;-D

    AntwortenLöschen
  3. Also die Form ist antihaft-beschichtetes Blech und nur Käfer und die waren nach dem auspacken auch etwas grösser als ich dachte. Der Trick mit dem Rausbekommen: Man nehme einen Ehemann, und bewaffne Ihn mit Allsahn Margarine und lasse ihn die Form liebevoll auspinseln. Wobei ganz optimal sind die auch nicht rausgekommen, das lag an den Apfelwürfeln. Im warmen Zustand passten die Käfer aber sehr schoen in die Bento-Box

    AntwortenLöschen