Sonntag, 26. Juni 2011

Bento 20110626


  • Baklava
  • Himbeer-Blaubeer in Gelee
  • Aprikose-Blaubeer in Gelee
  • Kumquats
  • Steak mit Rosmarin, Salbei
  • "Thüringer" Gnocchi mit Basilikum
Heute habe ich mal zwei Sorten Obst in Gelee gemacht, denn es soll bis zum Ende der Woche reichen.
Daneben ist aus dem Rest Flüssigkeit noch Zitronenmelisse in Gelee entstanden, ich werde es als Dekoelement in der Bentopox in den naechsten Tagen probieren.
Für die Gnochi habe ich wie schon beschrieben, wieder Thüringer Klosteig verwendet und ein Riesen Bündel Schokoladenbasilikum der in der Bio-Kiste mitgeliefert wurdem und den ich sonst garnicht haette aufbrauchen können. Die Gnochi riechen und schmecken jetzt noch intensiv nach Basilikum.
Die gehackten Basilikumblätter habe ich einfach in den Teig eingeknetet.
Zum Abtropfen verwende ich immer einen tiefen Teller mit einer hineingestellten Schale unter der sich die Restflüssigkeit sammelt.
Eine Hälfte gabs gleich zum Mittagessen, in Nuss-Salbeibutter knusprig gebraten mit etwas Putenfleisch.
Für mich gabs natürlich auch eine Bentobox für morgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen